Druckbutton anzeigen?
PDF

Unterzeil – Ravensburger Pilot kommt bei Flugzeugabsturz ums Leben

Geschrieben von: Pöppel. Veröffentlicht in Blaulicht - Polizei

Lkrs. Ravensburg/Unterzeil + 23.04.2014 + 14-0572

23-04-2014-ravensburg-unterzeil-sportflugplatz-toedlich-absturz-ultraleichtflugzeug-poeppel new-facts-eu titel

Der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs führte am Mittwoch, 23.04.2014, gegen 09.45 Uhr, ein Übungs-Landemanöver, ein so genanntes Touch-and-Go, am Sportflughafen Unterzeil, Lkrs. Ravensburg, durch. Beim anschließenden Durchstarten wurde das Flugzeug instabil, kippte nach links ab und drehte sich nach links. Dann schlug es auf einer Wiese links des Flugfeldes auf. Trotz schneller Bemühungen von Ersthelfern und eines Notarztes, verstarb der 61-jährige Pilot aus dem Kreis Ravensburg an der Absturzstelle.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Kirchberg - Stromschlag verletzt Arbeiter auf Hochspannungsmasten schwer

Geschrieben von: Pöppel. Veröffentlicht in Blaulicht - Polizei

Lkrs. Biberach/Kirchberg + 23.04.2014 + 14-0571

23-04-2014-biberach-kirchberg-hochspannungsleitung-unfall-arbeiter-feuerwehr-poeppel new-facts-eu titel

Einsatzkräfte von Feuerwehr Erolzheim, der Werksfeuerwehr Boehringer Ingelheim, des Rettungsdienstes, sowie Notärzte und der Rettungshubschrauber „Christoph 22“ waren am Mittwoch, 23.04.2014 bei einem Arbeitsunfall bei Kirchberg/Iller im Einsatz.

Ein Mann hatte bei Montagearbeiten auf einem Hochspannungsmast einen Stromschlag erlitten. Zu dem Unfall kam es gegen 11.45 Uhr, unweit der BAB A7-Autobahnraststätte Illertal West.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Lauben – Fünfjähriger fährt ohne Helm gegen Traktor – schwer verletzt

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Blaulicht - Polizei

Lkrs. Unterallgäu/Lauben + 22.04.2014 + 14-0573

nef-mn rtw-mn vu front new-facts-euAm Dienstag, 22.04.2014, gegen 16.50 Uhr, befuhr ein Traktor in Lauben, Lkrs. Unterallgäu, die Sportplatzstraße in Richtung Hauptstraße. An der Kreuzung übersieht der Fahrer einen fünfjährigen Jungen auf seinem Fahrrad. Das Kind fuhr an einer zwei Meter hohen Mauer entlang, so dass er für den Traktorfahrer eigentlich nicht zu erkennen war. Der Junge fuhr gegen die hintere Felge des Traktors und stieß anschließend mit dem Kopf dagegen. Er trug keinen Fahrradhelm. Der Junge kam mit Notarzt und Rettungsdienst schwerverletzt ins Krankenhaus.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Schwaben - Blut ist wichtig - gehen Sie Blutspenden -Termine

Geschrieben von: Pöppel. Veröffentlicht in Blaulicht - Rettungsdienst

Süd-Schwaben + 23.04.2014 + 14-0570

blutspenden-ist-wichtig-termine-schwaben brk new-facts-eu

Universal-Blutgruppe Null - Eine ausreichende Anzahl an gespendeten Blutkonserven der Blutgruppe Null (speziell mit dem Rhesusfaktor negativ) ist für die Versorgung der Patienten in Bayern essenziell. Diese Blutkonserven gelten als sogenannte Universalspenden und sind mit allen anderen Blutgruppen kompatibel - vor allem in Notfällen kann das lebensrettend sein.

Am besten werden Bluttransfusionen blutgruppengleich durchgeführt. Im Notfall zählt jedoch oftmals jede Minute, daher kommen in kritischen Situationen Blutkonserven mit der Blutgruppe Null (negativ) zum Einsatz. Auf eine Blutgruppenbestimmung zur Prüfung der Verträglichkeit des Blutes von Empfänger und Spender kann vor der Transfusion verzichtet werden. Die Erythrozyten-Konzentrate (= rote Blutkörperchen) dieser Blutgruppe werden von Patienten aller Blutgruppen vertragen (siehe Grafik, S.2). Der Bedarf an dieser universal helfenden Blutgruppe ist daher besonders hoch.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Günzburg – Auseinandersetzung in einer Tankstelle führte zu Haftbefehl

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Blaulicht - Polizei

Lkrs. Günzburg/Günzburg + 20.04.2014 + 14-0569

Zu einer folgenschweren Auseinandersetzung kam es am Ostersonntag, 20.04.2014, in der Früh in einer Tankstelle in Günzburg.

festnahme32Gegen 4.30 Uhr hatten drei Männer mit einer anderen Gruppe eine Rauferei in einer Diskothek in der Wilhelm-Maybach-Straße. Zwei der drei Männer im Alter von 35 und 44 Jahren, flüchteten danach in eine naheliegende Tankstelle, woraufhin ein 25-jähriger Kontrahent aus der anderen Gruppe folgte und die beiden anderen körperlich angriff. Es entwickelte sich dann im Verkaufsraum eine Auseinandersetzung, in dessen Verlauf auch Glasflaschen aus dem Regal geworfen wurde. Der 25-Jährige wurde von einer Flasche am Kopf getroffen und erlitt eine Schnittverletzung an der Schläfe. Obwohl der nun am Boden liegende 25-Jährige von einem Kontrahenten getreten wurde, konnte er sich wieder aufrappeln, warf erneut mit Verkaufsartikeln aus der Tankstelle um sich, verließ dann das Gebäude und brach davor zusammen.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Oberstdorf – Baumfällarbeiten an der Breitachklamm – Kameramann schwer verletzt

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Blaulicht - Polizei

Lkrs. Oberallgäu/Oberstdorf + 22.04.2014 + 14-0568

christoph-17-luftretter-outside new-facts-euZu einem schweren Zwischenfall kam es am Dienstag, 22.04.2014, bei Sanierungsarbeiten in der Breitachklamm im Landkreis Oberallgäu. Ein Mann wurde dabei lebensbedrohlich verletzt.

Gegen 12.20 Uhr waren zwei Arbeiter aus Oberstdorf mit Baumfällarbeiten auf Höhe des sogenannten Zwingsteg beschäftigt. Aufgrund noch nicht bekannter Ursache stürzte die marode Fichte aber nicht in die vorgesehene Fallrichtung und erfasste deshalb den Kameramann eines Filmteams, das diese alljährlichen Sanierungsmaßnahmen begleitete. Der Münchner wurde dadurch schwer verletzt. Glücklicherweise war er mit einem Seil gesichert, was einen Absturz in die Klamm verhinderte.