12.1 C
Memmingen
Samstag. 02. Juli 2022 / 26

Halle geräumt: Aufregung vor deutschem WM-Spiel gegen Dänemark

-

Print Friendly, PDF & Email

Aufregung vor der WM-Partie der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft gegen Dänemark: Eine halbe Stunde vor Spielbeginn wurde die 8200 Zuschauer fassende Halle „Helsingin Jäähalli“ komplett geräumt. Auch die Spieler beider Mannschaften mussten die Katakomben verlassen. Vor der Arena in Helsinki roch es verbrannt, die Feuerwehr rückte an. Das erste Bully der Vorrundenbegegnung war für 15.20 Uhr angesetzt.
SID cp th

© 2008-2022 Sport-Informations-Dienst

X