1.1 C
Memmingen
Freitag. 01. März 2024 / 09

Scholz telefoniert mit Netanjahu über humanitäre Lage in Gazastreifen

-

Print Friendly, PDF & Email

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Samstagabend erneut mit Israelis Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu telefoniert. Beide hätten über die „notwendigen Bemühungen zum größtmöglichen Schutz von Zivilisten und einer substanziellen Verbesserung der humanitären Lage der Menschen im Gazastreifen“ gesprochen, teilte ein Regierungssprecher mit. Der Bundeskanzler habe dabei betont, dass mehr humanitäre Hilfe die Menschen im Gazastreifen erreichen müsse.

Scholz und Netanjahu hätten ebenfalls über die Lage in der Westbank und „Gewaltakte von Siedlern“ gesprochen, hieß es. Zudem habe Scholz den israelischen Ministerpräsidenten über seine Bemühungen, eine regionale Ausweitung des Konfliktes zu vermeiden, unterrichtet.

Olaf Scholz am 09.12.2023, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Olaf Scholz am 09.12.2023, über dts Nachrichtenagentur