14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Manfred Schilder übernimmt Geschäftsführung der Gewerbepark am Allgäu Airport GmbH & Co. KG

-

Print Friendly, PDF & Email

In der jüngsten Gesellschafterversammlung der Gewerbepark am Allgäu Airport GmbH & Co. KG wurden die beiden Geschäftsführer Werner Birkle und Rüdiger Franke verabschiedet. Zugleich wurde Manfred Schilder als neuer Geschäftsführer willkommen geheißen. Der Unterallgäuer Landrat Alex Eder dankte als Sprecher der Gesellschafter den beiden scheidenden Geschäftsführern für den großen Einsatz und verabschiedete beide mit einem Präsent. Dem neuen Geschäftsführer Manfred Schilder wünschte er viel Erfolg in der neuen Aufgabe.

Die Gewerbepark am Allgäu Airport GmbH & Co. KG wurde 2017 gegründet. Deren Gesellschafter sind derzeit die vier Allgäuer Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu und Lindau sowie der Landkreis Neu-Ulm, die drei kreisfreie Städte im Allgäu Kaufbeuren, Kempten und Memmingen, drei Sparkassen sowie die Allgäu Airport GmbH & Co. KG und die Landkreiswohnungsbau Unterallgäu GmbH.

Die Gewerbepark am Allgäu Airport GmbH & Co. KG hat bei ihrer Gründung knapp 22 ha Grundstücksflächen und 22 Gebäude erworben. Die Flächen und Gebäude wurden seither entwickelt, ertüchtigt und vermarktet. Dabei wurden ca. 5,5 Mio. Euro investiert. Bei der Gesellschaft steht die werthaltige und flugaffine Flächenvermarktung mit direktem Anschluss an die Flugbetriebsflächen des Flughafen Memmingen im Fokus der Unternehmensausrichtung. Neben der Vermarktung bietet die Gesellschaft gewerbliche Objekte zur Büronutzung bis hin zu Einzelbürovermietung für die individuellen Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen rund um den Flughafen.

Werner Birkle führte die Gesellschaft seit 01.03.2018, Rüdiger Franke wurde zum 01.08.2021 zum Geschäftsführer berufen. Landrat Alex Eder würdigte im Rahmen der Gesellschafterversammlung das Engagement der beiden Geschäftsführer und dankte im Namen der Gesellschaft für den großen Einsatz. Birkle habe als langjähriger Bürgermeister der Gemeinde Buxheim seine kommunalpolitische Erfahrung eingebracht, während Franke

seine wertvolle Expertise im Bauwesen und in der Flughafenentwicklung beigesteuert habe, so Landrat Eder. Beide verlassen die Gesellschaft auf eigenen Wunsch zum Ende des Jahres.

Bereits in der Gesellschafterversammlung im März 2023 wurde Manfred Schilder, Altoberbürgermeister der Stadt Memmingen, zum Geschäftsführer berufen. Er wird bis zum Ausscheiden der beiden bisherigen Geschäftsführer die Leitung der Gesellschaft ergänzen und übernimmt zum 01.01.2024 die alleinige Geschäftsführung.