3.2 C
Memmingen
Samstag. 02. März 2024 / 09

Günzburg | Automatenaufbrecher auf frischer Tat festgenommen

-

Print Friendly, PDF & Email

In den frühen Dienstagmorgenstunden des 13.02.2024 hörte ein aufmerksamer Sicherheitsdienstmitarbeiter des Bezirkskrankenhauses Günzburg laute Flexgeräusche. Als er der Ursache auf den Grund gehen wollte, konnte er einen Mann beobachten, der sich mit einer Akkuflex an einem der Zigarettenautomaten auf dem Gelände zu schaffen machte. Der Sicherheitsdienstmitarbeiter verständigte über Notruf 110 die Polizei.

Mehrere Streifen fuhren an die Örtlichkeit und trafen hier tatsächlich noch den Automatenaufbrecher auf frischer Tat an. Sie nahmen ihn daraufhin vorläufig fest. Dem Mann war es bis dahin nicht gelungen, den Automaten zu öffnen, es entstand aber ein Sachschaden von rund 1.000 Euro an dem Automaten.

Den 35-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige.