1.5 C
Memmingen
Freitag. 23. Februar 2024 / 08

Neu-Ulm | Kripo: Sprengung eines Zigarettenautomaten

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht auf Donnerstag, 08.02.2024, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass im Gewerbegebiet des Neu-Ulmer Stadtteils Schweighofen ein Zigarettenautomat auf der Fahrbahn der Dornierstraße liegen würde.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Polizei Neu-Ulm fest, dass der Automat, der an einem Pfeiler aufgehängt war, offenbar durch eine bislang unbekannte Täterschaft gesprengt wurde. Neben Bargeld in noch unbekannter Menge wurden auch Zigaretten entwendet. Am Automaten selbst entstand ein Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. Erkenntnisse zu verletzten Personen liegen nach derzeitigem Kenntnisstand nicht vor. Zwischenzeitlich übernahm die Ermittlungen das Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm.

Zeugen, die sich am 08.02.2024, gegen Mitternacht, an der oben genannten Örtlichkeit aufhielten, werden gebeten, sich direkt mit der Kriminalpolizei Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.