1.5 C
Memmingen
Freitag. 23. Februar 2024 / 08

Isny im Allgäu | Kleinkind (4) nach Verkehrsunfall schwer verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Schwer verletzt wurde ein vierjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag, 08.02.2024, gegen 9 Uhr, in der Kemptener Straße in Isny im Allgäu.

Dem bisherigen Kenntnisstand zufolge lief der Junge auf dem Gehweg auf einem Tretrad in stadtauswärtiger Richtung hinter seiner Mutter her, als der 84-jährige Fahrer eines stadteinwärts fahrenden VW nach links in einen Parkplatz abbiegen wollte. Hierbei erfasste das Fahrzeug den Vierjährigen, wodurch er erheblich verletzt wurde. Das Kind wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang, die noch nicht abgeschlossen sind, hat die Verkehrspolizei Kißlegg übernommen.