3.8 C
Memmingen
Freitag. 23. Februar 2024 / 08

Ronsberg | Ausgebrochenes Rindvieh

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Montag, 05.02.2024, gegen 20:20 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren eine Mitteilung über ein junges Rind auf der Ortsverbindungsstraße von Obergünzburg in Fahrtrichtung Ronsberg ein. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten das Rind vor Ort gerade noch feststellen. Dieses hat hatte jedoch bereits die Entscheidung getroffen die Flucht in den angrenzenden Wald anzutreten. Eine einstündige Verfolgung durch den schwer begehbaren Wald und der tatkräftigen Mithilfe des dazu geeilten Bauern und seines Helfers, war es zu verdanken, dass das Tier unbeschadet den Weg zurück zu seinem Hof fand.