3.2 C
Memmingen
Samstag. 02. März 2024 / 09

Oberstdorf | Tödlicher Skiunfall im Skigebiet Fellhorn

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag, 19.01.2024, kam es zu einem tödlichen Skiunfall im Skigebiet am Fellhorn bei Oberstdorf. Gegen 11:30 Uhr befuhr ein 65-jähriger Skifahrer mit Freunden eine blaue Piste im Skigebiet am Fellhorn. Die Sichtverhältnisse waren durch Nebel leicht eingeschränkt. Aufgrund eines etwas größerer Schneebrocken, welcher auf der gesicherten Piste lag, stürzte der Mann und zog sich schwere Verletzungen zu. Während der medizinischen Behandlung durch die alarmierte Skiwacht und des Rettungshubschrauber, wurde der 65-Jährige reanimationspflichtig und verstarb.

Die Alpine Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West übernahm unter Sachleitung der Staatsanwaltschaft Kempten die polizeilichen Ermittlungen hinsichtlich des Unfallhergangs.