3.2 C
Memmingen
Samstag. 02. März 2024 / 09

Kirchhaslach – Hörlins | Person wird bei Brand leicht verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagabend, 26.01.2024, wurden die Feuerwehren Babenhausen, Kirchhaslach und Memmingen zu Bränden alarmiert. Gegen 19:50 Uhr ging über die Integrierte Leitstelle Donau/Iller die Mitteilung ein, dass in Kirchhaslach Ortsteil Hörlins in der Hauptstraße ein Garagenanbau brennen würde. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand die Garage bereits im Vollbrand. Durch das schnelle Ablöschen kam es zu keiner Gefährdung weiterer Gebäude.

Als vermeintliche Brandursache wird ein technischer Defekt angenommen. In der Garage befanden sich mehrere Holzbearbeitungsmaschinen. Bei dem Brand zog sich ein 77-jähriger Mann eine leichte Rauchgasvergiftung zu und musste deshalb ärztlich versorgt werden.

Im Einsatz waren insgesamt 41 Feuerwehrmänner, der Kreisbrandmeister, ein Rettungswagen sowie Beamte der Polizei Memmingen. Der entstandene Schaden wird auf circa 30.000 Euro beziffert.

 

Foto: Bringezu