2.7 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Bad Wörishofen | Schneeglätte und Alkohol: Verkehrsunfall mit doppelt Pech

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 25.11.2023, geriet ein 31-jähriger Fahrzeugführer auf der Kirchdorfer Straße in Bad Wörishofen ortseinwärts fahrend auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen, als er an den Kreisverkehr zur Hauptstraße heranfuhr. Im Kreisverkehr kollidierte er dann mit dem Fahrzeug einer 45-jährigen Fahrzeugführerin. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.300 Euro.

Die 45-jährige Unfallgegnerin hatte jedoch doppelt Pech. Die Polizeibeamten stellten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei ihr fest. Der anschließende Alloholtest ergab einen Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Die Dame erwartet nun diesbezüglich ebenfalls eine Anzeige, genauso wie den eigentlichen Unfallverursacher.