14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

A7 – Memmingen | Betonmischer verliert Steine – Pkw beschädigt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstag, 02.11.2023, befuhr ein 47-Jähriger mit einem Betonmischer die BAB A7 in Richtung Ulm. Er war mit knapp zehn Kubikmeter Kies zu einer Baustelle unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Memmingen-Süd fielen jedoch einige der groben Kieselsteine auf die Fahrbahn. Dadurch wurde der nachfolgende Pkw Audi eines 44-Jährigen beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte die Streife der Autobahnpolizei Memmingen fest, dass die Heckklappe aufgrund eines Bedienungsfehlers fehlerhaft verschlossen war und deshalb nicht ausreichend abdichtete. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Bußgeldverfahren.