14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Oberstdorf | Küchenbrand – Personen können sich in Sicherheit bringen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagvormittag, 02.11.2023, kam es in einem Privathaus mit Ferienwohnungen in Oberstdorf zu einem Küchenbrand. In der privaten Küche fing die Dunstabzugshaube auf Grund eines technischen Defekts Feuer. Aufgrund dessen kam es zu einer starken Verrauchung in der Küche, sowie in der Wohnung. Sechs Feriengäste, sowie ein Baby befand sich in den Ferienwohnungen, konnten jedoch rechtzeitig den Gefahrenbereich verlassen und blieben unverletzt. Gleiches gilt für die Hausbesitzer.

Es waren drei Rettungswagen, sowie die Feuerwehr Oberstdorf mit 35 Einsatzkräften vor Ort. Der Brand konnte gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.