14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Oberstdorf | Zu laute Musik – Streit endet mit Bedrohung mit Messer

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht auf den Dienstag, 15.08.2023, ereignete sich ein Streit in Oberstdorf zwischen einem 34- und seinem 20-jährigem Nachbarn wegen zu lauter Musik.

Im Zuge dieses Streits kam es zu Handgreiflichkeiten, weshalb die Polizei dazu gerufen wurde. Noch auf Anfahrt der Polizeistreife eskalierte die Auseinandersetzung derart, dass der 34-Jährige den 20-Jährigen mit einem Messer bedrohte. Außerdem hatte er noch drei Türen in dessen Wohnung durch Tritte beschädigt. Mehrere hinzugerufene Streifen konnten die Streitenden schließlich trennen. Der 34-Jährige verhielt sich auch gegenüber den Einsatzkräften aggressiv und leistete Widerstand. Er wurde in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in einer Zelle der Polizeiinspektion Sonthofen verbringen. Der Sachschaden an den Türen wird auf 300 Euro geschätzt.