14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Mindelheim | Pkw kollidiert mit Fahrradfahrer – Mann erleidet Kopfverletzungen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochnachmittag, 26.07.2023, befuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer die Ahornallee in Mindelheim und wollte an der Einmündung zur Krumbacher Straße nach links abbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang eines 78-jährigen Radfahrers, welcher auf der Krumbach Straße stadteinwärts fuhr und an besagter Einmündung nach links in die Ahornallee abbiegen wollte. Der Fahrradfahrer wurde durch den Zusammenstoß vom Fahrrad geworfen und mittelschwer verletzt. Er erlitt unter anderem Kopfverletzungen und wurde mit Notarzt und Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Mann trug keinen Fahrradhelm, die Polizei Mindelheim darf an dieser Stelle darauf hinweisen, dass das Tragen eines Fahrradhelms vor schweren Kopfverletzungen schützen kann. Die Feuerwehr Mindelheim sperrte die Krumbacher Straße einseitig und leitete den Verkehr um die Unfallstelle. Am Pkw und am Fahrrad entstand jeweils leichter Sachschaden.