12.5 C
Memmingen
Samstag. 02. März 2024 / 09

Kammelthal | Radfahrer (79) ohne Helm – kollidiert mit Pkw und verstirbt an der Unfallstelle

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntagnachmittag, 23.07.2023, kam es auf der Staatsstraße 2023, bei Ettenbeuren, Lkrs. Günzburg, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei welchem ein Radfahrer tödlich verletzt wurde.

Ein 79-jähriger Fahrradfahrer befuhr die Straße „Reiferstweiler“ in Ettenbeuren in Richtung der Staatsstraße 2023. Zeitgleich befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw die St2023 von Ettenbeuren kommend in Richtung Ichenhausen. An der Einmündung zur Staatsstraße kam es gegen 16:45 Uhr zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der unbehelmte Fahrradfahrer missachtete die Vorfahrt des bevorrechtigten Pkw-Lenkers und erlitt tödliche Verletzungen. Er verstarb noch an der Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Zur Unfallaufnahme war die Staatsstraße 2023 für zwei Stunden gesperrt. Die Feuerwehren Ettenbeuren und Ichenhausen waren insgesamt mit 25 Einsatzkräften im Einsatz.