1.3 C
Memmingen
Donnerstag. 01. Dezember 2022 / 48

Kirchdorf/Iller | Fahranfänger verlor die Kontrolle über sein Auto

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagabend, 30.09.2022, hatte sich ein 18-jähriger Fahranfänger wohl kräftig verschätzt. Er befuhr gegen 17.45 Uhr die Bushaltestelle an der Schule in der Stadionstraße in Kirchdorf/Iller. In Richtung Talstraße kam er ins Schleudern und verlor die Kontrolle über seinen BMW. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Baum. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.

Neben einem Bußgeld muss der 18-Jährige mit Maßnahmen durch die Führerscheinstelle, wie z.B. eine Nachschulung rechnen.