-0.9 C
Memmingen
Dienstag. 06. Dezember 2022 / 49

Hergatz | Tierquälerei: Katze am Schwanz vermutlich gegen Auswand geschlagen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntagmorgen, 25.09.2022, erstattete eine Katzenbesitzerin bei der Polizei Lindenberg im Allgäu Anzeige, weil ihre Katze im Zeitraum vom 13. bis 21.09.2022 von einem Unbekannten misshandelt wurde.

Nach einer Untersuchung in einer Tierklinik wurde festgestellt, dass die Katze womöglich am Schwanz gepackt wurde und gegen eine Wand geschleudert wurde. Dabei erlitt die Katze so starke Verletzungen, dass der Schwanz amputiert werden musste.

Zeugen der Tierquälerei werden gebeten, sich bei der Polizei Lindenberg im Allgäu unter Telefon 08381/92010 zu melden.