2.6 C
Memmingen
Mittwoch. 07. Dezember 2022 / 49

B32 – Geiselharz | Unfall fordert sechs Verletzte

-

Print Friendly, PDF & Email

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es am Samstag, 24.09.2022, gegen 14.26 Uhr, auf der B32 bei Geiselharz, kurz hinter dem Tunnel, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sechs Personen verletzt wurden.

Aufgrund eines medizinischen Vorfalls kam eine 40-jährige Renault-Fahrerin nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Seat Leon. Im Verursacherfahrzeug wurden sowohl die Fahrerin als auch zwei weitere Mitfahrer schwer verletzt. Im Seat Leon wurden die 23-jährige Fahrerin und zwei Mitfahrer leicht verletzt. Der Rettungsdienst war mit vier Fahrzeugen und zwei Notärzten vor Ort. Die Verletzten wurden in die umliegenden Krankenhäuser nach Ravensburg und Wangen verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten vom Abschleppdienst geborgen werden. Die B 32 musste bis 15.25 Uhr vollgesperrt werden, bis 17.49 Uhr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigefahren. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Zeugen welche gegebenenfalls den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier in Wangen unter Telefon 07522/984-0 zu melden.