7.6 C
Memmingen
Mittwoch. 28. September 2022 / 39

Kempten im Allgäu | Radfahrer (13) frontal von Pkw erfasst – rechts vor links nicht beachtet

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagmittag, 13.09.2022, gegen 12:05 Uhr, kam es an der Kreuzung Herbststraße/Milchgasse in Kempten zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzen Fahrradfahrer.

Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Herbststraße in Richtung Klinikum. An der Kreuzung fuhr ein 13-jähriger Fahrradfahrer von links auf die Herbststraße, um diese geradeaus zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, woraufhin der 13-Jährige mit seinem Fahrrad frontal erfasst wurde. Der junge Fahrradfahrer wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Klinikum Kempten verbracht.

An der Kreuzung wird die Vorfahrt durch rechts vor links geregelt, weshalb der Fahrradfahrer wartepflichtig gewesen wäre. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten sich unter Telefon 0831/9909-2050 zu melden.

X