12.8 C
Memmingen
Freitag. 07. Oktober 2022 / 40

Günzburg | Rollerfahrerfahrer (73) tödlich verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagnachmittag, 16.08.2022, gegen 15:00 Uhr, fuhr ein 73-Jähriger mit seinem Motorroller auf Höhe Nornheim an der Einmündung Sankt-Erhard-Straße – Staatsstraße 2510 von der Sankt-Erhard-Straße kommend auf die Staatsstraße 2510 bei Günzburg ein. Dabei übersah er eine aus Richtung Burgau auf der Staatsstraße herannahende vorfahrtsberechtigte 32-jährige Fahrerin eines Kleinbusses. Im Einmündungsbereich kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß. Bei diesem Zusammenstoß erlitt der Rollerfahrer schwerste Verletzungen. Diesen erlag er noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin des Kleinbusses und ihre Insassen, vier Kinder, wurden nach dem derzeitigen Erkenntnisstand nicht verletzt. Es entstand zudem ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die St2510 war im Bereich der Unfallstelle für mehr als zwei Stunden vollständig gesperrt. Eine entsprechende Umleitungsstrecke wurde eingerichtet. An der Unfallstelle waren neben der Polizei Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Günzburg und Nornheim sowie Kräfte des Rettungsdienstes eingesetzt. Ebenfalls im Einsatz waren zwei Rettungshubschrauber.

X