24 C
Memmingen
Freitag. 12. August 2022 / 32

Memmingerberg | Feuerwehr muss Terminal räumen – Fluggast schlägt Feuermelder ein

-

Print Friendly, PDF & Email

In den Sonntagabendstunden, 03.07.2022, schlug ein Mann aus noch ungeklärten Gründen den Feuermelder im Sicherheitsbereich des Flughafens Memmingen in Memmingerberg ein. Daraufhin erfolgte die Räumung des Terminals. Vor Ort waren die Flughafen-Feuerwehr und die Feuerwehr Memmingerberg. Den Verursacher ermittelten die Polizeibeamten der Grenzpolizeigruppe Memmingen aufgrund von Zeugenaussagen. Zur Sicherung des Strafverfahrens erhoben die Beamten von dem ermittelten Verursacher eine Sicherheitsleistung in Höhe von 200 Euro. Der Mann wurde von seinem gebuchten Flug ausgeschlossen.

Der Verursacher muss nun mit einer Anzeige wegen des Missbrauchs von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemittel rechnen. Zudem hat er die Kosten des Einsatzes zu tragen.

X