28.2 C
Memmingen
Sonntag. 26. Juni 2022 / 25

Günzach | 16-Jährige im Ostallgäu vermisst – aufgegriffen

-

Print Friendly, PDF & Email

UPDATE, 26.05.2022 | Die Polizei traf die 16-jährige Vermisste nach Zeugenhinweisen wohlauf an. Aufgrund der am 24.05.2022 eingeleiteten Öffentlichkeitsfahndung konnte nach Hinweisen aus der Bevölkerung die Vermisste bei einem Bekannten von ihr in Füssen aufgegriffen werden. Nach Rücksprache mit der zuständigen Jugendschutzbehörde wurde sie einer anderen Einrichtung für Jugendlichen zugeführt.


In Günzach im Ostallgäu wird eine 16-jährige Jugendliche vermisst. Die 16-Jährige kam nach dem Besuch der Schule am Mittwoch, 04.05.2022, nicht zurück zum Heilpädagogischen Reiterhof in Günzach. Bei einem Telefonat gab sie gegenüber der Heimleitung an, dass sie mit einer Freundin unterwegs nach Füssen sei. Seither konnte sie nicht mehr erreicht werden.

Alle bisherigen Maßnahmen und Ermittlungen führten nicht zum Auffinden der Vermissten.

Das Mädchen ist circa 173 cm groß, von dünner Statur, hat schwarze mittellange Haare, trägt vorwiegend schwarze Kleidung.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Jugendlichen bitte an die Polizei Kaufbeuren oder jede andere Polizeidienststelle, in dringenden Fälle auch über die 110.

X