17.3 C
Memmingen
Montag. 04. Juli 2022 / 27

Illertissen | Gefälschten Impfausweis in der Apotheke vorgelegt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochnachmittag, 18.05.2022, erschien eine 55-Jährige in einer Apotheke im Stadtgebiet von Illertissen und legte einen gefälschten Impfausweis vor.

Die Frau wollte so an ein gültiges Impfzertifikat gelangen. Der Mitarbeiterin in der Apotheke fielen allerdings diverse Unregelmäßigkeiten in dem Impfpass auf und sie verständigte die Polizei. Die Überprüfung des Dokuments durch die Polizeibeamten bestätigte den Verdacht.

Gegen die 55-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Sie äußerte sich nicht zu den Vorwürfen. Der Impfausweis wurde eingezogen.

X