28.2 C
Memmingen
Sonntag. 26. Juni 2022 / 25

Bad Waldsee | Brand in Fahrradgeschäft – starke Rauchentwicklung

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochabend, 18.05.2022, gegen 18:00 Uhr, kam es im Rädlesbachweg in Bad Waldsee zu einem Brandgeschehen in einem Geschäftshaus.

Nach bisherigen, noch nicht abgeschlossenen polizeilichen Ermittlungen, geriet im Werkstattbereich eines Fahrradgeschäfts ein technisches Gerät aus unbekannter Ursache in Brand. Die entstehende Rauchentwicklung führte zur Verständigung der Rettungskräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei durch Passanten. Das Geschäft hatte zur Brandzeit geschlossen. Weder Kunden, noch Angestellte befanden sich zur Brandzeit im Geschäft.

Nach bisherigen Erkenntnissen kamen durch das Feuer keine Personen zu Schaden. Der entstandene Sachschaden am Inventar und an der Einrichtung wird auf 10.000 Euro geschätzt. Das Gebäude selbst dürfte nicht beschädigt worden sein. Für die Rettungs- und Löscharbeiten der Feuerwehr musste die Schützenstraße, zwischen der Biberacher Straße und der Wurzacher Straße, gesperrt werden. Die Polizei war mit insgesamt drei Streifen, die Feuerwehr Bad Waldsee mit mehreren Fahrzeugen und der Rettungsdienst ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Gegen 20:00 Uhr konnte nach Abschluss der Lösch- und Sicherungsmaßnahmen die Straßensperrung wieder aufgehoben werden.

Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

X