9.4 C
Memmingen
Sonntag. 29. Mai 2022 / 21

Kempten im Allgäu | Mann springt aus dem Fenster und leistet Widerstand

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag, 06.05.2022, gegen 22:00 Uhr, sprang ein 37-jähriger Mann nach einem Nachbarschaftsstreit in Kempten im Allgäu kopfüber aus einem Fenster seiner Erdgeschosswohnung. Der 37-Jährige stand dabei unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Durch den Sturz zog sich der Mann eine stark blutende Kopfplatzwunde zu. Die hinzugerufenen Polizeibeamten und der Rettungsdienst konnten den 37-jährigen Kemptner auf dem Boden liegend feststellen und wollten diesen medizinisch versorgen. Nach Ansprache sprang der Mann jedoch auf und versuchte einen Polizeibeamten mittels einem gezielten Faustschlag zu attackieren. Diesem konnte der Polizist ausweichen, sodass niemand verletzt wurde. Bei der Verbringung in das Krankenhaus leistete der 37-Jährige Widerstand und beleidigte sämtliche anwesende Personen mit verschiedensten Kraftausdrücken. Gegen den 37-Jährigen wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

X