6.8 C
Memmingen
Samstag. 01. Oktober 2022 / 39

Woringen – Ungerhausen | Zwei Fahrzeugführer unter Drogen – Weiterfahrt untersagt

-

Print Friendly, PDF & Email

Von Dienstag auf Mittwoch, 05.01.2022, kontrollierte die Polizeiinspektion Memmingen zwei Verkehrsteilnehmer, die ihren Pkw mutmaßlich unter Drogeneinfluss führten.

Die erste Polizeikontrolle fand am Dienstag, 04.01.2022, gegen 20:25 Uhr, in Woringen in der Memminger Straße statt. Dort unterzogen die Beamten einen BMW einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Der Fahrer, ein 19-jähriger Mann, wechselte unmittelbar nach dem Anhaltevorgang vom Pkw-Sitz auf die Rücksitzbank und der Beifahrer nahm den Platz auf dem Fahrersitz ein. Diese Aktion beobachteten die Polizeibeamten. Bei der Kontrolle stellten sie dann bei dem jungen Mann drogentypische Ausfallserscheinungen fest, was zur Folge hatte, dass er sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen musste. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt.

Die zweite Kontrolle fand am Mittwoch um 00:45 Uhr in Ungerhausen in der Bahnhofstraße statt. Dort kontrollierte eine Streifenbesatzung eine 60-jährige Pkw-Lenkerin, die auch, wie zuvor, unter Drogeneinfluss ihren Pkw lenkte.

Beide Betroffene erwarten nun eine Geldbuße von mindestens 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

X