9.7 C
Memmingen
Donnerstag. 22. Februar 2024 / 08

Wilpoldsried | 71-Jähriger schießt mit Luftgewehr in die Luft – Streit mit Jugendlichen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagabend, 17.09.2021, gerieten mehrere Jugendliche gegen 20.30 Uhr in einen Streit mit einem Anwohner in Wildpoldsried. Hintergrund dürfte gewesen sein, dass sich der Anwohner nicht mehr mit den regelmäßig im Bereich des „Viva la Moor“ feiernden Jugendlichen und Heranwachsenden einverstanden zeigte.

Nach anfänglich verbalem Wortgefecht hätte der Anwohner, ein 71-jähriger Mann, mit einer Langwaffe auf seinem Anwesen sogar in die Luft geschossen.

Die Polizei Kempten ermittelt nun wegen des Verdachts von diversen Vergehen gegen das Strafgesetzbuch wie Bedrohung und Beleidigung. Waffenrechtliche Verstöße werden ebenfalls geprüft.