9.7 C
Memmingen
Donnerstag. 22. Februar 2024 / 08

Kronburg | Polizei findet schwerverletzten Radfahrer auf der Straße

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagabend, 24.09.2020, ereignete sich zwischen 20.00 Uhr und 21.30 Uhr auf der Kreistraße MN20, zwischen der Abzweigung nach Greuth und Illerbeuren, Lkrs. Unterallgäu, ein Verkehrsunfall mit einem Radfahrer.

Der 19-jährige Radfahrer wurde durch eine Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Memmingen während einer Streifenfahrt auf diesem Teilstück verletzt auf der Fahrbahn liegend aufgefunden. Der Radfahrer fuhr zuvor durch die Baustelle auf der Kreisstraße in Fahrtrichtung Illerbeuren und stürzte vermutlich alleinbeteiligt aufgrund von Fahrbahnverschmutzungen, sowie dem vorherrschenden starken Regen. Der 19-Jährige trug bei seiner Fahrt keinen Helm. Er wurde schwer verletzt mit der Rettungswagen und Notarzt in ein Krankenhaus verbracht.