14.2 C
Memmingen
Sonntag. 03. März 2024 / 09

Lengenwang | 29-Jähriger nackt vor Altkleidercontainer

-

Print Friendly, PDF & Email
Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Mittwoch, 22.07.2020, sorgte ein 29-jähriger Mann für einen Polizeieinsatz in Lengenwang, Lkrs. Ostallgäu. Er befand sich am frühen Nachmittag im Adamskostüm vor einem Altkleidercontainer nahe eines örtlichen Lebensmittelgeschäfts. Als er von einem Autofahrer angesprochen wurde, eskalierte die Situation schnell. Der unbekleidete Mann riss die Beifahrertüre auf und versuchte gegen das Auto zu treten. Anschließend fuhr er mit einem Fahrrad davon. Eine Polizeistreife traf den Mann am Bahnhof an. Aufgrund seiner äußerst aggressiven Verhaltensweise musste er mit körperlicher Gewalt überwältigt und zur Dienststelle der Polizei Marktoderdorf gebracht werden. Wie sich später herausstellte, hatte der Mann in der Zeit zwischen seinem Aufenthalt am Altkleidercontainer und dem am Bahnhof einen weiteren lautstarken Streit mit einem Anwohner gehabt und eine Gartenhacke nach diesem geworfen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.
Die Beamten brachten den 29-Jährigen in einem nahegelegenen Krankenhaus unter. Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses, Beleidigung, Trunkenheit im Verkehr und einiges mehr. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden, wobei Polizisten der PIolizeiinspektion Marktoberdorf und Kaufbeuren beteiligt waren.