1.6 C
Memmingen
Freitag. 02. Dezember 2022 / 48

Ulm | Müll in Flammen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 28.09.2022, brannte im Ulmer Donautal in einer Halle eine größere Menge Müll.

Kurz nach 17.30 Uhr meldete ein Zeuge das Feuer auf einem Firmengelände in der Ernst-Abbe-Straße. In einer Lagerhalle brannte eine größere Menge, nicht umweltgefährdender, gewerblicher Restmüll. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an und bekämpfte den Brand. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin. Was den Brand verursachte ist noch völlig unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eine Schadenshöhe lässt sich bislang nicht beziffern.

 

Ulm | Brand einer Halle bei Entsorgungsbetrieb

Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia
Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia Ulm Brand Veolia
Foto: Zwiebler