22.7 C
Memmingen
Mittwoch. 10. August 2022 / 32

A7 – Illertissen – Altenstadt | Pkw kommt bei Schneematsch von Fahrbahn ab – Fahrerin wird mittelschwer verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Eine 34-jährige Frau war am Donnerstagabend, 06.01.2022, gegen 18 Uhr, mit ihrem Pkw auf der BAB A7 in Richtung Füssen unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Altenstadt verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Schneematsch die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei überfuhr sie zunächst einen Leitpfosten, prallte dann nach ca. 40 Meter gegen einen Baum und kam schließlich am Wildschutzzaun zum Stehen. Mit mittelschweren Verletzungen musste die Frau ins Klinikum Memmingen gebracht werden. Ihre beiden Hunde, die sie dabei hatte, wurden vorübergehend im Tierheim Memmingen untergebracht. Ihr Fahrzeug wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich etwa auf 20.000 Euro.

Zur Unfallaufnahme und Bergung des Pkw musste der rechte Fahrstreifen rund eine Stunde lang gesperrt werden. Hierbei unterstützten die Feuerwehren Weißenhorn und Illertissen. Gegen die Unfallverursacherin leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren ein.

X