Wolfertschwenden | Brand Landwirtschaft: Rund 100 Rinder umgekommen – Brandursache unklar

In der Nacht zum Donnerstag, 20.08.2020, kam es am Sonnenweg, Wolfertschwenden, Lkrs. Unterallgäu, zum Vollbrand einer landwirtschaftlichen Halle mit angrenzender Stallung. Gegen 02:40 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Polizei ein Notruf eines Anwohners ein. Das benachbarte landwirtschaftliche Anwesen stehe in Flammen. Nach sofortiger Anfahrt der Einsatzkräfte befand sich eine Maschinenhalle mit Stohlager im Vollbrand. … Wolfertschwenden | Brand Landwirtschaft: Rund 100 Rinder umgekommen – Brandursache unklar weiterlesen