12 C
Memmingen
Samstag. 24. Oktober 2020 / 43

Wo gibt es Fußball Live-Streams zum Start der neuen Saison?

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen
In nahezu allen europäischen Ligen ist die neue Saison gestartet. Das bietet die Möglichkeit, auf viele Partien zu wetten, um einfach nur viel Fußball zu schauen, oder eben beides zu kombinieren. Daher haben einige Wettanbieter Live-Streams im Programm. Doch wo kann ich was schauen?

 

Die schlechte Nachricht vorneweg. Begegnungen der 1. und 2. Fußballbundesliga lassen sich aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Wettanbietern nicht verfolgen. Das liegt an der komplizierten TV-Rechtevergabe und so kann man bei den Bookies auch nicht die Champions League sehen, dafür allerdings zahlreiche internationale Fußballligen aus Europa und der ganzen Welt.

 

Live-Streams von Wettanbietern völlig legal & kostenlos

 

Doch es gibt auch gute Nachrichten. Denn mit Live-Streams von Wettanbietern ist man rechtlich auf der sicheren Seite. Bookies, die Live-Streams zeigen, besitzen dafür die Rechte, kostenlos sind sie zudem. Man muss lediglich bei dem betreffenden Wettanbieter registriert sein und im Normalfall über ein gewisses Wettguthaben verfügen, dann steht dem Fußballschauen nichts mehr im Weg und den Wetten ebenso nicht.

 

Welche Vorteile haben Live-Streams von Wettanbietern?

 

Live-Streams bieten sich geradezu an, um seine abgeschlossenen Wetten zu beobachten. Zudem kann man während einer Übertragung, nachdem man sich ein Bild vom Spielgeschehen gemacht hat, Live-Wetten platzieren. Das erhöht die Gewinnchance. Man kann jedoch auch Live-Streams einfach nur so zum Vergnügen anschauen und die jeweiligen Spiele genießen.

 

Welche Spiele werden angeboten?

 

Einige Wettanbieter haben sich auf Live-Streams spezialisiert. Bwin, Bet-at-home und Betfair sind hier besonders zu nennen. Bwin zeigt zum Beispiel die italienische Serie A und die spanische La Liga. Auch für Anhänger anderer Ligen wird bei den Bookies etwas geboten. Schweden? Russland? Belgien? Portugal? Kein Problem. Bei diesen Wettanbietern wird man fündig. Auch Anhänger des englischen Fußballs kommen auf ihre Kosten. Zwar gibt es nicht die Premier League zu sehen, dafür andere Ligen und verschiedene Cup-Wettbewerbe.

 

Aber sicherlich sind die Serie A und La Liga echte Highlights. Doch es gibt noch viel mehr zu entdecken. So bietet zum Beispiel Bwin im Monat über 1000 Events an, von denen Live-Streams verfügbar sind und darüber hinaus tummeln sich auf dem Markt viele weitere Wettanbieter mit Live-Streams. Doch ein Bookie toppt in Sachen Live-Streams noch einmal alles.

 

Bet365 mit dem größten Angebot an Live-Streams

 

Der britische Buchmacher wurde im Jahr 2000 gegründet und zeigt jährlich über 100.000 Sportevents, davon sind viele aus dem Fußballbereich. So gibt es bei Bet365 Live-Streams von La Liga, der Serie A, der Ligue 1, der holländischen Eredivisie, der portugiesischen Liga NOS und der englischen Championship. Weiterhin werden zahlreiche Länderspiele und Partien aus Südamerika und Asien übertragen. 

 

Auch der Bet365 Sportwetten Bonus kann sich sehen lassen. Mit diesem lässt sich wunderbar auf Partien wetten, die per Live-Stream gezeigt werden. Um an den Bonus zu kommen, muss man sich lediglich bei Bet365 registrieren und eine erste Einzahlung tätigen. Ist dies gemacht, sind auch die Live-Streams des Wettanbieters verfügbar und das Vergnügen steht unmittelbar bevor.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email