-0.9 C
Memmingen
Sonntag. 24. Oktober 2021 / 42

So funktionieren online Casinos – Wir haben den Check gemacht!

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Eine online Casino Plattform betreiben ist im Jahr 2021 nicht einfach. Wir zeigen dir, worauf die Betreiber der Plattformen achten müssen! Schau vorbei!

Hast du dich auch schon immer gefragt wie so ein online Casino Schweiz überhaupt funktioniert und wie der Betrieb dort geregelt ist? Wir auch! Deshalb schauen wir uns dieses Thema heute einmal genauer an. Denn die online Glücksspiel-Welt ist riesig! Alleine in den top online Casinos der USA wurden in den ersten Quartalen im Jahr 2021 bereits mehr als 1.5 Milliaraden $ eingespielt! Hier werden also extrem große Umsätze erwirtschaftet! Wir zeigen dir deshalb heute wie so ein online Casino Modell überhaupt funktioniert und wie es sich in den letzten Jahren entwickelt hat!

Der Anfang des online Casino Geschäfts

Forschungen haben ergeben, dass es bereits 3000 v. Chr. die ersten Glücksspiele gab. Doch der online Casino Markt begann erst mit Erfindung des Internet am 29. Oktober 1969 so richtig zu florieren. Jedoch dauerte es von der Erfindung noch einmal 30 Jahre bis im Jahr 1990, in dem das World Wide Web erfunden wurde. Die land-basierten Casinos haben den Hype des Internet schnell aufgenommen und ihre Spielbanken in das Internet verlagert.

Online Casino Plattformen

Wenn man mit echtem Geld spielen möchte braucht man die entsprechende Casino Plattform! Dies ist der Grundstein eines jeden online Casinos. Durch eine simple Registrierung und spätere Anmeldung mit E-Mail & Passwort haben die Spieler von dort aus die Möglichkeit Geld in das Casino einzuzahlen und das Spielangebot wahrzunehmen. Eine online Casino Plattform bei der du Einzahlungen, Auszahlungen, einen Kundensupport wahrnehmen kannst oder auch ein Casino Bonus erhalten kannst kostet in der Regel mehr als 50.000 €! Die größeren Plattformen kosten bereits mehrere Millionen Euro! Sprich, sobald man eine online Casino Plattform gründen möchte braucht man erstmal ordentlich Startkapital. Eine gute Casinoplattform ist das PlayAmo Casino welches Gehe zu Casinosquad superbewertet worden ist! Hier können sich andere online Casinos wichtige Details abschauen.

Die Sammlung von Spielen

Die Casino Spiele sind das ausschlaggebende Kriterium, ob eine Casino Plattform gut ist oder nicht. Handy Casino Unterhaltung ist nur dann gut, wenn eine große Spieleauswahl vorhanden ist. In den meisten online Casinos erwarten dich weitaus mehr als 1.000 verschiedene Spiele aus denen du auswählen kannst.

Dort erwarten dich Spielautomaten, Video Poker, Jackpot, Blackjack, online Poker und vieles mehr. Wenn das Angebot hier nicht ausreichend ist ziehen die meisten Spieler weiter in ein anderes online Casino. Bei den sogenannten Jackpot Spielen erwarten dich als Spieler mehr als 1.000.000 Euro! Das Spielen kann sich also auch als Kunde lohnen.

Mobile Spiele und Design

Am 29. Juni 2007 hat Steve Jobs mit dem allerersten iPhone auch die online Casino Welt auf den Kopf gestellt. Denn mit der Präsentation des ersten iPhones war es nun auch möglich Spiele problemlos im Browser auf dem Handy zu spielen. Zuvor konnten die online Casinos nur am Computer bedient werden.

Im Jahr 2021 gibt es bereits mehr als 3,6 Milliarden Smartphones und Tablets auf der ganzen Welt. Die online Casino Industrie hat hier natürlich nicht geschlafen! Sofort wurden alle online Casinos auf der ganzen Welt mobile optimiert.

Durch Responsive Design ist es nun möglich, dass die online Spielbanken auch problemlos auf dem Smartphone oder Tablet funktionieren. Heute geht der Trend sogar soweit, dass es mittlerweile mehr Spieler am Smartphone und am Tablet gibt als am Computer. Alle neuen online Casino Seiten sind deshalb top mobile optimiert. Ist dies nicht der Fall, so würde man eine wichtige Kundengruppen verlieren.

Wichtige Elemente eines online Casino Geschäftsmodells

Ein online Casino zu führen ist keine leichte Aufgabe! Denn hier gibt es einiges zu beachten! Denn man kann nicht einfach hingehen und sagen man eröffnet morgen ein online Casino. Dies ist in den meisten Ländern nämlich nicht möglich! Zumindest in den ganzen Industriestaaten! Denn wer ein online Casino betreibt, der hat eine große Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern wie auch den Spielern. Deshalb werden alle online Spielbanken strengstens reguliert!

Beispielsweise gibt es in der Schweiz nur sieben Spielbanken, die offiziell zugelassen sind. Dies liegt daran, dass ein online Casino eine Vielzahl von Kriterien erfüllen muss bevor es überhaupt in Betrieb genommen werden darf. Die wichtigsten Kriterien die ein online Casino erfüllen muss, um überhaupt legal operieren zu dürfen, schauen wir uns in den nachfolgenden Abschnitten an.

Die Lizenz

Damit ein online Casino überhaupt legal agieren darf wird eine sogenannte Glücksspiellizenz benötigt. Ohne eine gültige Glücksspiellizenz darf ein Betreiber seine Pforten eigentlich gar nicht für Spieler öffnen. Leider kommt es jedoch immer mal wieder vor, dass im großen Internet, welches immerhin aus 1.83 Milliarden Webseiten besteht, sich auch immer mal wieder illegale Casinos unter die Massen schmuggeln. Dies sollte jedoch eigentlich nicht passieren!

Denn eine Lizenz wird nur ausgeteilt wenn ein online Casino verschiedene Kriterien erfüllt. Wenn man die Schweiz mal als Beispiel nimmt so sorgt dort die ESBK, oder auch eidgenössische Spielbankenkommission genannt, für die Regulierung der online Casinos. Will man dort also ein online Casino eröffnen, muss man erst einmal die ESBK um Erlaubnis fragen. Diese gibt einem dann eine Liste mit Kriterien, die man erfüllen muss, damit ein online Casino in Betrieb genommen werden darf.

Hierbei geht es um verschiedene Sicherheitsmechanismen, Kontrolle gegen Geldwäsche oder auch um das verantwortungsbewusste Spielen. Nachfolgend haben wir dir einige der berühmtesten Glücksspiellizenzen aufgelistet, die es in online Casinos gibt.

  • ESBK
  • Malta Gaming Authority
  • Glücksspiellizenz von Curacao
  • GSC (Isle of Man)
  • Gibraltar Betting and Gaming Association

Bankwesen und Zahlungssysteme

Um eine Einzahlung als online Casino zu erhalten benötigt man verschiedene Zahlungsdienstleister sowie Zahlungssysteme, um Geld von den Kunden zu empfangen. Denn das Spiel im online Casino kann meistens nur betrieben werden solange man Geld auf seinem Casino Konto hat. In den meisten online Casinos darf man in der Regel nicht mehr als 5.000 € einzahlen und muss ein Mindestbetrag von 10 € einzahlen, sodass seine Zahlung zugelassen wird.

Auch hier muss man sich als online Casino dann natürlich umschauen, welches überhaupt die beliebtesten Zahlungsmethoden im Internet sind. Eine gute Methode wäre hier PayPal! Denn beispielsweise benutzen mehr als 400 Millionen Menschen die Plattform täglich. Aber auch Visa & Mastercard sind hoch im Kurs!

Beschäftigung und Kundenbetreuung

Bei einem online Casino handelt es sich um ein ganz normales Unternehmen! Sprich, es werden Abteilungen benötigt wie beispielsweise das Personalwesen, eine IT-Abteilung, ein Einkauf oder auch eine Marketingabteilung. Somit beschäftigen online Casinos also eine Vielzahl von Mitarbeitern. Auch hier fallen für die Betreiber wieder große Kosten an.

Aber auch ein funktionierender Kundenservice ist Pflicht! Denn sollten Spieler einmal Probleme haben ist es wichtig, dass man sich um diese kümmert. Denn sonst kann es sein, dass der online Casino Plattform die Spieler wegrennen. Denn der Wettbewerb im online Glücksspielmarkt ist ziemlich groß! Deshalb muss eine online Casino Plattform stets darum bemüht sein dem Kunden eine top Casino Atmosphäre zu schaffen.

Marketing und Werbung

Wie bereits angesprochen ist der online Spielbank Markt hart umkämpft! Wer das online Casino Spiel anbieten möchte muss also ordentlich die Werbetrommel rühren. Denn die Konkurrenz ist groß! Man muss sich nämlich nicht nur gegen die heimischen Anbieter durchsetzen, sondern gegen online Casinos auf der ganzen Welt!

Denn im World Wide Web sind alle miteinander verbunden und jeder Spieler kann die Seite aufrufen die er möchte. Deswegen wird ein Großteil des Budgets der online Casinos in das Marketing gesteckt. Hier gehen meistens mehrere Millionen Euro drauf, um den Spielern Willkommens Boni oder andere Dinge anzubieten.

Schlussfolgerung

Der online Casino Markt kann sehr profitabel sein! Jedoch wird ein großes Budget benötigt um eine online Casino Plattform zu stemmen. Denn alleine die Plattform an sich kann bereits mehrere Millionen Euro kosten. Hierzu kommen noch Lizenzkosten in Höhe von mehreren 100.000 €. Außerdem werden die ganzen Spiele Anbieter ebenso an den Umsätzen beteiligt. Läuft ein online Casino jedoch einmal kann es eine wahre Gelddruckmaschine sein!

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE