Westendorf | Motorradfahrer schwer verletzt

Foto: Pöppel/Symbolbild

Mittwochabend, 01.07.2020, verunglückte auf der Kreisstraße zwischen Dösingen und Blonhofen bei Buchloe, Lkrs. Ostallgäu, ein 32-jähriger Motorradfahrer. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er in einer Rechtskurve alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer, den der Motorradfahrer vorher überholt hatte, beobachtete den Unfall. Der Biker wurde mit einer schweren Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro.