-0.2 C
Memmingen
Samstag. 28. November 2020 / 48

Wertach | 33-Jährige mit 2,2 Promille unterwegs – mit Pkw landet sie in einem Garten

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag, 20.11.2020, gegen 14:30 Uhr, kam es in Wertach im Oberallgäu im Schimmelreiterweg zu einem Verkehrsunfall.

Eine 33-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Schimmelreiterweg bergab in Fahrtrichtung Langgasse. In einer Kurve kam diese nach links von der Fahrbahn ab, fuhr durch eine Hecke und kam im dortigen Garten zum Stehen.

Beim Eintreffen der Polizeibeamten konnten diese deutlichen Alkoholgeruch bei der 33-Jährigen wahrnehmen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille. Bei der Mitnahme zur Blutentnahme auf der Dienststelle leistete die Unfallverursacherin Widerstand, griff die Beamten an und beleidigte diese. Die 33-Jährige musste in Gewahrsam genommen werden.

Die Unfallverursacherin muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE