Waltenhofen | Frontalzusammenstoß beim Abbiegen – vier Verletzte

Symbolbild

Am frühen Sonntagabend, 03.11.2019, befuhr eine 18-Jährige die B19 in Richtung Kempten und wollte an der Kreuzung zur B12 Richtung Weitnau nach links abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Pkw eines 19-Jährigen und stieß mit diesem frontal zusammen. Alle vier Insassen wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 12.500 Euro.