10.5 C
Memmingen
Donnerstag. 22. April 2021 / 16

Wald | Unbekannter tötet Biber mit Stock – Polizei ermittelt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Im Zeitraum zwischen 25.03.2021 – 27.03.2021 wurde im Uferbereich der Wertach bei Bergens, Lkrs. Ostallgäu, ein Biber von einer Person tödlich verletzt.

Ein Spaziergänger hatte das verendete Tier mit einer Stichwunde im Bauch (vermutlich durch Holzstock) in einem Gebüsch gefunden. Der Biber wäre angeblich recht zutraulich gewesen und hätte vorsichtige Näherungen auf unter zwei Meter zugelassen.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen der Straftaten gegen das Bundesnaturschutz- und das Tierschutzgesetz aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter 08342/9604-0.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE