10.8 C
Memmingen
Donnerstag. 04. März 2021 / 09

Waal | 21-jährige Pkw-Lenkerin wird Wildunfall leicht verletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]

Dienstagabend, 29.10.2019, fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Pkw zwischen Erpfting und Bronnen bei Waal im Lkrs. Ostallgäu. Dabei querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Beim Ausweichen kam die junge Frau nach rechts von der Straße ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug. Die Lenkerin erlitt leichte Verletzungen, der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Das Reh blieb offensichtlich unverletzt, da es nicht mehr aufgefunden werden konnte.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE