-1.5 C
Memmingen
Freitag. 03. Dezember 2021 / 48

Vöhringen-Illerzell | Verkehrsunfall mit drei Verletzten

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstagabend, 21.10.2021, fuhr eine 22-jährige Pkw-Fahrerin auf der Illertaltangente in nördlicher Richtung bei Vöhringen. An der Abzweigung zur Straße Am Sportplatz wollte sie nach links abbiegen. Hierbei missachtete die junge Frau den Vorrang eines entgegenkommenden Pkw und es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl die Unfallbeteiligten als auch der Beifahrer der Unfallverursacherin leicht verletzt. Sie kamen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Vöhringen unterstützte die Polizei bei der Unfallaufnahme und übernahm währenddessen die Verkehrslenkung sowie die Ausleuchtung der Unfallstelle. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE