19 C
Memmingen
Donnerstag. 22. Oktober 2020 / 43

Urlaub mit Nervenkitzel in Oberschwaben

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Mit der Corona-Pandemie besinnen sich die Menschen wieder mehr auf die eigene Umgebung. Urlaub ist derzeit in vielen Städten und Ländern außerhalb, ja selbst innerhalb der EU ein Wagnis. Zum einen sind viele wieder als Risikogebiet eingestuft, zum anderen besteht die Gefahr, das Flüge und Reiserouten gecancelt werden. Also warum nicht die freie Zeit an den schönsten Orten Deutschland verbringen? Einige von ihnen liegen in Oberschwaben und dem Allgäu. Dabei sind hier nicht nur die Wiesen besonders grün und die Menschen herzlich – auch der Nervenkitzel kommt in der Region mit Städten wie Memmingen, Friedrichshafen und Kempten nicht zu kurz.

Vielfältige Aktivitäten – Indoor sowie Outdoor

Gerade erst erfreut der Herbst mit schönen Sonnentagen das Gemüt. Zeit also, eine Reise zu unternehmen und eine Wanderung oder eine Bergtour zu planen. Solange das Wetter einigermaßen gut ist, stehen auch Schwimmen, Segeln oder Golfen hoch im Kurs. Besonders geeignet für all diese Aktivitäten ist der Süden von Deutschland, speziell Oberschwaben. Dass es hier nicht immer nur idyllisch zugeht, sondern es auch hier „Business as usual“ gibt, zeigt etwa die illegale Prostitution in einer Ferienwohnung in Günzburg oder der neuerliche Drogenfund in Mindelheim bei einer Hausdurchsuchung.

Doch solche Dinge geschehen in jeder Stadt in Deutschland. Das soll lediglich zeigen, dass ebenfalls im Süden nicht nur die Sonne scheint. Dennoch gibt es im Gegensatz zu vielen Betonwüsten hierzulande, eben auch das andere Gesicht. Viel Natur, sehr schmackhafte lokale kulinarische Speisen und vor allem Abwechslung. Neben den Outdoor-Aktivitäten bieten sich ebenso Alternativen an. Etwa der Nervenkitzel in einem Casino rund um das Allgäu.

Unabhängige und jederzeit zugänglich

Zwar kann dank der Digitalisierung heute überall auf Sport gewettet und an Casino-Spielen wie Slots, Roulette oder Poker teilgenommen werden. Nötig ist nur ein mobiles Gerät. Allerdings zwängt sich hierbei immer die Frage auf, welchem Anbieter ist zu vertrauen? Bietet der Betreiber Boni, sichere Auszahlungen und wie ist das Spiel-Angebot? Ein namhafter Komplettanbieter in diesem Bereich ist Skybet. Neben klassischen Casino-Spielen samt Jackpots bringt er dem Glücksritter ebenso Sportwetten. So muss im Urlaub auf nichts verzichtet werden. Nach einem abwechslungsreichen Tag kann also am Abend noch ein Spiel gewagt werden. Aktuelle Erfahrungen zu dem genannten Anbieter finden sich auf wetten.com, die einen Eindruck davon geben, was der Spieler zu erwarten hat. Schließlich soll im Urlaub weder Zeit noch Geld vergeudet werden.

Das besondere Erlebnis

Wer gerne einmal das echte Gefühl haben will, in einem Casino zu stehen, der hat bei einer Reise in den Süden der Republik die Möglichkeit dazu. So bietet sich etwa auf einer Fläche von 4.500 Quadratmetern in der Spielbank Garmisch-Partenkirchen hierzu Gelegenheit. Neben den klassischen Casino-Spielen wie Roulette, Blackjack und diversen Poker-Versionen, gibt es ebenfalls eine Vielzahl von Spielautomaten. Mit seiner mehr als 60-jährigen Geschichte bietet die Spielbank ein ganz eigenes Flair.

Etwas kleiner geht es im Kleinwalsertal zu. Dennoch überzeugt das Casino Kleinwalsertal mit modernen Spielautomaten ebenso wie mit den Klassikern auf dem Casino-Sektor. Das Ambiente ist aufgrund der übersichtlichen Größe familiärer, punktet jedoch mit einer besonderen Atmosphäre.

Ebenfalls zu erwähnen ist das Spielcasino Lindau. Auch hier wird eine lange Tradition gelebt. Jedoch wurde das ursprüngliche Gebäude gewechselt, sodass Besucher heute in einem moderneren und extravaganten Etablissement dem Glück nachjagen. 120 Automaten, verschiedene Angebote an den Roulette-Tischen sowie Blackjack und Poker machen einen Besuch zu etwas Besonderem, bei dem der Blick über den Bodensee schweifen kann.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email