2.2 C
Memmingen
Freitag. 16. April 2021 / 15

Unteregg | Sturz von einer Mauer endet glimpflich

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochnachmittag, 12.08.2020, stürzte ein 40-jähriger Mann von einer drei Meter hohen Mauer in Bittenau bei Unteregg, Lkrs. Unterallgäu.

Der Zimmerer wurde bei seiner Arbeit überrascht, als sich die an einem Baukran hängenden 4-5 Meter langen Dachgiebelholzbalken aufgrund des Winds anfingen zu drehen und ihn am hinteren Oberschenkel trafen. Der 40-Jährige verlor sein Gleichgewicht auf der Mauer und stürzte. Beim Sturz verletzte er sich leicht und wurde anschließend mit dem Rettungsdienst ins Klinikum nach Memmingen gebracht.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE