-0.5 C
Memmingen
Montag. 06. Dezember 2021 / 49

Ungerhausen | Unfall mit gestohlenem Auto – Polizeihubschrauber im Einsatz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 14.08.2021, ging ein Notruf durch einen 26-jährigen Bulgaren ein, dass er soeben mit seinem Pkw einen Unfall im Wald gehabt hatte, jedoch nicht wisse, wo er sich befände.

Aufgrund großer sprachlicher Differenzen und trotz diverser Fahndungsmaßnahmen konnte die genaue Unfallörtlichkeit nicht ausgemacht werden. Erst durch einen hinzugezogenen Polizeihubschraubers konnte der verunfallte Pkw bei Ungerhausen im Unterallgäu gefunden werden. Bei dessen Anblick entschloss sich der später Beschuldigte jedoch von der Örtlichkeit zu fliehen, da er den Pkw mit österreichischer Zulassung, zuvor entwendet hatte. Außerdem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und stark alkoholisiert. Dies gab er zuvor bereits alles telefonisch zu.

Durch die eintreffende Polizeistreife konnte er etwas abseits des Pkws angetroffen und festgenommen, sowie der Pkw sichergestellt, werden. Nach Verbringung ins Krankenhaus musste er sich aufgrund seiner Trunkenheitsfahrt noch einer Blutentnahme unterziehen. Dabei leistete der Beschuldigte massiven Widerstand und verletzte einen Polizeibeamten auch leicht durch Schläge und Tritte.

Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamten, Gefährdung im Straßenverkehr, Unfallflucht sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis. Diesbezüglich wird er im Laufe des Tages einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE