Ungerhausen – Memmingerberg – 18-Jähriger überschlägt sich mit Pkw und wird verletzt – nicht angepasste Geschwindigkeit

20170625_B32_Amtzell_Rotheidlen_Unfall_Feuerwehr_Poeppel_0030

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Montag, 26.03.2018, gegen 18:27 Uhr, befuhr ein 18 Jahre junger Mann mit seinem Pkw, die Kreisstraße MN17 von Ungerhausen kommend in Richtung Memmingerberg, Lkrs. Unterallgäu. Dabei kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam im Feld zum Stehen. Der Mann musste sich mit Schmerzen in ärztliche Behandlung begeben. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro.