Unfall im Gleisbereich vor dem Bahnhof Ungerhausen – Rettungskräfte im Einsatz

 

Foto: privat

Am Mittwochmittag, 03.06.2020, kam es auf der Bahnstrecke zwischen Mindelheim und Memmingen, kurz vor dem Bahnhof Ungerhausen, zu einem Bahnunfall. Dabei kam eine Person ums Leben. Die Fahrgäste aus der Regionalbahn wurden mit einem bereitgestellten Bus zum Bahnhof nach Memmingen gebracht. Der Lokführer hatte die Rettungskräfte nach dem Unfall verständigt. Im Einsatz waren die Feuerwehren Ungerhausen, Holzgünz und Memmingerberg. Notarzt und Rettungswagen waren im gemeinsamen Einsatz mit dem Einsatzleiter Rettungsdienst. Ebenso vor Ort war den Notfallmanager der DB AG.