12.3 C
Memmingen
Montag. 17. Mai 2021 / 20

Ulm – Millionenschaden bei Brand in Holzhandlung

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ulm Grossbrand Sägewerk
Foto: Zwiebler

Sachschaden in Millionenhöhe verursachten Flammen am frühen Mittwochmorgen, 28.06.2017, in Ulm. Gegen 2.15 Uhr stand ein Gebäude einer Firma im „Beim B’scheid“ in Ulm in Flammen. Auch einen Lkw erfasste die Flammen.

Die 85 Rettungskräfte der Ulmer Feuerwehren löschten den Brand. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 1,5 Millionen Euro. Nach derzeitigen Erkenntnissen verletzte sich bei dem Brand niemand. Die Polizei hat nun die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

[maxgallery id=“227033″]

Foto. Zwiebler
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE