- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Ulm – Feuerwehr findet leblosen Mann bei Wohnungsbrand

Ulm Brand

Foto: Zwiebler

Nach einem Wohnungsbrand am Dienstagabend, 23.05.2017, in Ulm, ermittelt die Kriminalpolizei. Um kurz nach 21 Uhr ging bei der Feuerwehr ein Notruf ein. Aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Schillerstraße drang starker Rauch und auch Flammen ins Freie. Die Bewohner des Hauses brachten sich in Sicherheit. Die Löschkräfte trafen kurz darauf ein und verschafften sich über das Treppenhaus Zugang zu der im vierten Obergeschoss befindlichen Wohnung. Sie hatten das Feuer schnell unter Kontrolle.

In der Wohnung fanden die Helfer eine leblose Person. Notarzt und Rettungsdienst konnten nur noch den Tod feststellen. Der Mann wies Verletzungen auf, deren Herkunft bislang unklar ist. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und untersucht die Brandursache und die genauen Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben. Auch die Identität des Toten steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Die übrigen Wohnungen waren durch den Brand nicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Hausbewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. 

 

Foto: Zwiebler

Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/ulm-feuerwehr-findet-leblosen-mann-bei-wohnungsbrand-222542.html

© 2016 New-Facts.eu.