Tunning World Bodensee – „Projekt 110 Tuning – aber sicher“

01-05-2014-friedrichshafen-tuning-world-2014-poeppel-groll-new-facts-eu 0049

Mit ihrem „Projekt 110 Tuning – aber sicher“ ist die Polizei auch in diesem Jahr auf der TUNING WORLD BODENSEE, vom 30.04. – 03.05.2015, vertreten und freut sich über Besuch von Tuning-Begeisterten am Messestand in der Halle B 2 – Stand Nr. 206.

Bereits seit dem Jahr 2007 gibt es dieses „Projekt 110 – Tuning aber sicher“, das mit einem polizeieigenen Tuning-Fahrzeug als Beispiel für ein lebendiges und wertvolles Netzwerk zwischen Schulen, Polizei und den Jungen Fahrern selbst steht. Zwei „Arbeitsprojekte“ konnten mit großem Erfolg, Begeisterung, Engagement und gemeinsamer Planung und Arbeit mit Berufs- und Gewerbeschulen und deren jugendlichen Auszubildenden, in enger Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und Ausbildern, am Tuning-Fahrzeug durchgeführt werden. Heraus kam ein Projekt, das in vielfältiger Weise bei vielen Verkehrssicherheitsveranstaltungen an Schulen, Landes-Tagen der Verkehrssicherheit, Messen und Tagungen im In- und benachbarten Ausland der Öffentlichkeit und insbesondere der Zielgruppe „Junge Fahrer“ präsentiert werden konnte.
Im Jahr 2013 wurde dieses nachhaltige Projekt mit dem 2. Verkehrspräventionspreis Baden-Württemberg der landesweiten Verkehrsaufklärungsaktion GIB ACHT IM VERKEHR für herausragende Aktivitäten, Veranstaltungen und Aktionen ausgezeichnet. Unterstützt wurde dieses Projekt vom Verkehrssicherheitsrat Bodenseekreis, des Vereins Kommunale Kriminalprävention, der Verkehrswacht Bodenseekreis e.V. und natürlich der TUNING WORLD BODENSEE.

01-05-2014-friedrichshafen-tuning-world-2014-polizei-kontrollen-poeppel-groll-new-facts-eu 0013Bereits auf dem Weg zur Messe werden Beamte der Verkehrspolizei aus Friedrichshafen, aus der Schweiz und Österreich, gemeinsame Kontrollen durchführen und die Umbauten an den Fahrzeugen genau unter die Lupe nehmen.