11.8 C
Memmingen
Donnerstag. 22. April 2021 / 16

Türkheim | Wand eingerissen – Freundin schwer verletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Foto: Pöppel/Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]
Am Mittwochnachmittag, 29.04.2020, war ein 29-Jähriger dabei, die Reste einer Wand einzureißen, welche sich im Anbau seines Wohnhauses befand, welchen er gerade saniert. Seine 26-jährige Freundin stand hinter der Mauer und säuberte die Baustelle. Der junge Mann wusste das aber nicht und die fallende Wand streifte die junge Dame am Kopf und quetschte sie zwischen Schubkarre und Wandrest ein. Dadurch wurde sie schwer verletzt und musste mit Notarzt und Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden. Vor Ort waren mehrere Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim, des Rettungsdienstes und der Polizei.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE